Skip to main content

Edelstahl sandstrahlen

Bei der Verarbeitung von Edelstahl kommt der Sandstrahler sehr häufig zur Anwendung. Egal ob zur Entfernung von Rost, alten Schutzschichten aus Lack, Verunreinigungen, oder zur Veredelung des Edelstahls, der Sandstrahler ist die Wunderwaffe beim Edelstahl.

Edelstahl wird auch sandgestrahlt zur Aufrauung von Oberflächen als Vorbereitung zum Lackieren oder anderweitigem Weiterverarbeiten.

Edelstahl sandstrahlen bei Schmuck

Schmuckdesigner setzen schon lange auf den Sandstrahler um die edlen Teile zu mattieren oder als Dekor. Dies wird bei Fingerringen, Ohrringen, Uhren, Ketten, Anhängern und vielem mehr aus Edelstahl angewendet. Dadurch bekommen die Schmuckstücke die edle, mattierte Oberfläche.

Edelstahl sandstrahlen, um schmutzunempfindliche Oberflächen zu schaffen

Einer Oberfläche aus Stahl wird durch Sandstrahlen eine feine, glatte Struktur gegeben, wodurch sie schmutzunempfindlicher wird. Fingerabdrücke, welche normalerweise nur sehr schwer zu entfernen sind, lassen sich durch sandstrahlen auf dem Edelstahl verhindern.