Skip to main content

Sandstrahler von Trad4U

Das Unternehmen Trad4U hat seinen Hauptsitz am Fabriekweg 45, in 8480 Eernegem. Industriezone in Belgien und wurde im Jahre 2005 gegründet. Es existieren außerdem zwei weitere Büros in Hongkong und China (Shenzhen).

Spezialisiert hat sich Trad4U auf den Online-Vertrieb hochwertiger Ultraschallgeräte, Müll-Zerkleinerungspumpen, Sanitäre Einrichtungen, Luftverdichter beziehungsweise Kompressoren und diverse Werkzeuge, wie den Sandstrahler.

Das Credo des Unternehmens sind zufriedene Kunden. Der Schwerpunkt liegt darin, sich einerseits vollkommen auf den Onlinehandel einzulassen und andererseits den Kundenservice nach wie vor zu favorisieren – Kunden sollen jederzeit einen Ansprechpartner bei Rückfragen haben.

Die materialschonende Reinigung von Oberflächen ist ein wichtiges Kapitel von Trad4U. Sandstrahler befreien innerhalb dieses Prozesses die Oberflächen von Korrosionen (Rost), Farben und Lacken, ohne sie dabei in irgendeiner Form zu beschädigen. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen mittlerweile verschiedene Modelle auf den Markt gebracht.

Das mobile 75 Liter Sandstrahlgerät von Trad4U

Dieses Modell ist wegen seiner kleinen Größe und Kompaktheit sehr beweglich.
Die robuste Stahlkonstruktion ist damit nicht nur flexibel einsetzbar, sondern lässt sich auch noch ohne viel Aufwand lagern – Platz ist also in der kleinsten Hütte!

Dieser Sandstrahler wird mit Druckluft angetrieben. Batterien sind nicht erforderlich.
Es bringt 24 kg auf die Waage und schafft eine Kapazität von 75 Litern.

Um dem Betriebsdruck gerecht zu werden wird ein entsprechend starker Kompressor mit
60-125 PSI @ 6-25 CFM benötigt. Sand, Perlen und Sillica sind geeignete Strahlmittel zur Reinigung.
Aber auch Mischkorund mit einer Stärke von 0,2-0,5 kann verwendet werden – der Vorteil der Kessel wird damit lediglich zur Hälfte gefüllt!

Abmessungen

Tank (Durchmesser x Höhe) : 545 mm x 608 mm
Räder :  2 Stück mit einem Durchmesser von jeweils 150 mm
Schlauch:  Länge 2,5 m
Abmessungen insgesamt (L x W x H) : 920 mm x 780 mm x 380 mm

Zum Lieferumfang gehören eine aufdrehbare Strahlpistole und ein Druckmessgerät (Manometer) – es ist also bis auf einen Kompressor alles dabei, was für den Einsatz dieses Sandstrahlers benötigt wird.
Das Gerät bewegt sich im mittleren Preissegment und verfügt über ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Man kann ohne große Vorbereitungen und ohne zusätzliche Anschaffungen zur Tat schreiten.

Das mobile 40 Liter Sandstrahlgerät von Trad4U

Auch dieses kleine Gerät wird durch Druckluft betrieben und benötigt keine zusätzlichen Batterien. Mit seinen 19 kg ist es deutlich leichter als sein Vorgänger, hat aber auch nur eine Kapazität von 40 Litern.
Auch hier wird ein Kompressor benötigt, der einem Betriebsdruck von 60-125 PSI @ 6-25 CFM standhält.

Die Düsen dieses Modells haben einen Durchmesser von 1-4 mm und es ist wichtig, dass der verwendete Sand kleiner ist, damit es nicht zu Komplikationen kommt. Am Boden dieses mobilen Sandstrahlers befindet sich ein Ventil, mit dem der Wirkungsgrad reguliert werden kann. Dadurch wird die Auswurfmenge des Sandes vorab eingestellt.

Das ist wichtig, um allen Materialien gerecht zu werden. Bei Holz sollte beispielsweise das Ventil nahezu geschlossen sein, damit auch lediglich die leidigen Farbrückstände abgetragen werden und nicht die Holzoberfläche selbst.

Zum Lieferumfang gehören neben dem Gerät selbst ein Trichter, Teflonband und ein Gesichtsschutz.
Leider fehlen der Druckregulierer und die Stecknippel.

Abmessungen

Tank: (Durchmesser x Höhe) 305 mm x 508 mm
Räder: 2 Stück mit einem Durchmesser von jeweils 150 mm
Schlauch: Länge 2,5 m
Abmessungen insgesamt: (L x W x H) 860 mm x 480 mm x 330 mm

Die 220 Liter Sandstrahlkabine von Trad4U

Bei diesem Modell handelt es sich um eine schwere Stahlkonstruktion mit einer Tür auf der rechten Geräteseite. Das Sandstrahlen funktioniert mit Silicium-Carbid, Schmirgel, Glasperlen oder auch Kunststoffsand. Es wird in zwei Parzellen ausgeliefert. Die Kabine ist extra beleuchtet, wenn auch recht schwach (10 Watt). Trotz des massiven Erscheinungsbildes schafft diese Konstruktion nur eine Kapazität von 220 Litern. Der Antrieb funktioniert auch hier via Luftdruck und Batterien sind nicht von Nöten.

TIPP:
Vor der Inbetriebnahme sollten die vorhandenen Schaumstoffdichtungen der Kabine durch hochwertigere Silikondichtungen ersetzt werden. Bereits nach einer Einwirkzeit von 24 Stunden ist die Kabine komplett abgedichtet! Moosgummidichtungen sind bereits vorhanden, allerdings befindet sich die Dichtung für das Sichtfenster an der falschen Seite; kleine Korrektur ist erforderlich!

Der Kompressor sollte auf einen Betriebsdruck von 40-80 PSI @ 15-25 CFM ausgerichtet sein.
Für einen gelungenen Druckausgleich ist eine ordentliche Staubabsaugung erforderlich, da ansonsten die Sicht während des Strahlenprozesses extrem eingeschränkt ist!

Ausreichende Ansaugleistung = Luftdruckkompressor muss größer sein als der des Gerätes, welches angeschlossen wird.

Stromversorgung: AC 220 Volt-240 Volt, 50 Hertz

Abmessungen

Arbeitsraum: 840 mm x 520 mm x 370 mm
Abmessungen insgesamt: 89 cm x 111,8 cm x 56 cm.

Zum Lieferumfang gehört neben allen erforderlichen Komponenten (die aber ausbaufähig sind) auch eine Aufbauanleitung. Diese ist allerdings nur in englischer Sprache verfasst – der Aufbau gestaltet sich also für „Ungeübte“ mit mittleren-schlechten Englischkenntnissen also eher schwierig. Es sollte bestenfalls zu zweit am Aufbau gearbeitet werden.

Obgleich es innerhalb der Hochwertigkeit dieser Konstruktion sicherlich einige Lücken beziehungsweise Verbesserungsmöglichkeiten gibt, kann man bei einem Preis um die 200 Euro nicht von einem schlechten Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen. Man bekommt für sein Geld mindestens genau das, was man auch erwarten darf!

Die 90 Liter Sandstrahlkabine von Trad4U

Dieser pulverbeschichtete Stahltür-Schrank kommt fast niedlich daher. Die Konstruktion ist kompakt und erfüllt ihren Zweck. Das durchsichtige Kunststoff-Fenster gibt den Blick auf den Strahlungsprozess frei.

90 Liter – das ist die Kapazität, die dieses Modell von Trad4U schafft. Der Betriebsdruck beträgt 40-80 PSI @ 5 CFM. Auch dieser Sandstrahler-Schrank ist beleuchtet mit 10 Watt-12 VDC – die Stromversorgung schlägt mit 220 Volt-240 Volt und 50 Hertz zu Buche.
Das Gewicht des Schrankes umfasst 16,3 kg und erleichtert den Transport und die Aufbewahrung erheblich.

Mögliche Medien zum Sandstrahlen: Halbsand, Glasperlen, Silicium-Carbid oder auch Kunststoffsand.

Abmessungen

Arbeitsplatz: 560 mm x 460 mm x 285 mm
Abmessungen insgesamt: 630 mm x 485 mm x 410 mm.

Zum Lieferumfang gehören außerdem zwei Handschuhe, ein Luftfilter, eine Strahlpistole, Keramik-Tüllen und zwei Schutzfolien für das empfindliche Sichtfenster.

Mit knapp 100 Euro liegt der Preis für diesen Sandstrahler in der unteren Kategorie –
das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut, denn das Gerät funktioniert einwandfrei und bei der Verwendung der richtigen Medien (je nach Material-Oberfläche) ist das Ergebnis nahezu perfekt.